NEU - PODCAST    108 Lichtperlen mit Mirja Lang    ab März 2021

„Liebe und Schönheit sind die Seele der Einheit.“

Mirja Lang

 

Mirja Lang versteht ihre Lebensaufgabe darin, über und mit Kunst die Seele und die Herzen von Menschen zu berühren. Dabei geht es nicht nur um die bildende Kunst als Objekt in Galerien und Vitrinen, sondern um die Kunst zu SEIN, als ein Ausdruck unseres uns bestimmten vollen Potenzials. Ist die Seele gesund, ist der Mensch gesund. Harmonie und Lebensglück ergeben sich so von selbst.

Unter Kunst zu SEIN versteht Mirja Lang über und mit Kunst der Seele zu begegnen, sie zu berühren und zu heilen. Dies geschieht in ihren Bewusstseinsseminaren, ganzheitlichen Coachings, Meditationen, ihrem Heilgesang und ihrer Kunst.

Herzlich willkommen, hier auf meiner Homepage, schön, dass du da bist!

Fragst du dich auch, wer du bist, wo du her kommst und wohin du gehst? Was soll das Leben am Ende gewesen sein? Seit meiner Kindheit forsche ich danach, diese Fragen zu beantworten. Für mich geht es um Kultivierung und all mein Wirken sind Möglichkeiten, die Kunst zu SEIN zu erleben und das eigene Glück für sich zu finden.

Für mich ist es vergleichbar mit einem Gefühl des heil SEINs, gesund SEINs - und so hinterfragte ich mich selbst, wann ich dieses Gefühl am meisten empfinde. Der Schlüssel zu diesen Emotionen liegt in meiner persönlichen inneren Ordnung und Harmonie, denn dann wenn ich in Einklang mit meinen Werten lebe, fühle ich mich vollkommen in meiner Energie. Je mehr Energie ich habe, um so leichter fällt es mir, mich ganz zu fühlen, verbunden mit mir selbst, dem Himmel und der Erde.

Was brauche ich für das Gefühl des heil SEINs und gesund SEINs?  
Wo finde ich was ich brauche?

Früher habe ich geglaubt, ich kann mich nicht allein verbinden,

ich brauche dazu einen Heiligen. Dies hat mich klein und abhängig fühlen lassen und ständig war ich in der Angst auf dem Weg der Bewusstseinserweiterung etwas falsch zu machen. Dann hat das Leben mir gezeigt, dass es auch anders geht. Ich finde alles, was ich brauche um zu wachsen in mir selbst. So durfte ich erfahren, dass ich selbst und jeder andere Mensch selbst entscheiden kann, ob er Opfer seines Schicksals ist oder zum Meister seiner Bestimmung wird.

Meine Sinnsuche - denn zu wissen wer ich bin und SEIN möchte, verleiht mit die Kraft dich in deine Kunst zu SEIN zu bringen

Mir meiner selbst bewusst zu sein, das verleiht meinem Leben einen Sinn. Damit weiss ich eher, wer ich bin, woher ich komme und auch wohin ich gehen möchte. So ist es mir durch die Erfahrung meines eigenen Weges eine große Freude geworden auch anderen Menschen dabei zu helfen, in sich selbst Glück und Erfüllung zu finden durch Erhöhung des Bewusstseins und ganzheitliche Heilung. Meine Aufgabe verstehe ich dabei als Hilfe zur Selbsthilfe.

Lebenskultivierung darf frei, unabhängig und natürlich sein und das schenkt Freude: FUN= Freiheit, Unabhängigkeit, Natürlichkeit = Freude!

Nach diesem kurzen Kennenlernen, lade ich dich von ganzem Herzen ein, mit mir deine Kunst des SEINs, deine persönlichen Werten zu erforschen. Wozu? Um den Weg zu gehen, der sich für dein Herz richtig anfühlt, dich zu ermutigen all das was du brauchst, all das was vielleicht noch im Dunkeln für dich ist zu erleuchten, dein Seelenlicht zu entzünden, damit du deine persönliche Erfüllung lebst- denn genau dazu bist du auf dieser Erde!

Ich suche, um zu finden, ich finde und erkenne, ich erkenne und kann SEIN.

Mirja Lang

Kategorie: News

Spätestens dann, wenn wir uns inmitten einer tiefen persönlichen Krise befinden, fangen wir an, dem Leben Fragen zu stellen. Meist sind wir besonders in diesen schwierigen und schmerzhaften Situationen dazu aufgerufen etwas zu lernen. Wir werden aufgefordert, Tugenden in uns zu kultivieren, die uns helfen, Krisen in Chancen zu verwandeln. Meine Frage ist, braucht es immer erst Krisen, damit wir den Weg unserer wahren Bestimmung gehen und glücklich sind, damit wir das Schönste und Gütigste in uns zum Leben erwecken? Oder braucht es vielmehr die Verbindung zu unserer inneren Stimme, die uns führt und uns Sicherheit geben kann wo es lang geht und was gerade jetzt zu tun ist.

108 Lichtperlen

Vernissage 25.10.17 „Das Schloss“ Schwere-Reiter-Str. 15 - München
108 Tage Ausstellung